Rilke-Vortrag in Wien

Im Rahmen der Ringvorlesung über „Liebe und Hass in Philosophie, Religion und Literatur“, die an der Universität Wien von Violetta L. Waibel durchgeführt wird, hat Christoph König am Montag, dem 22. Januar, einen Vortrag über „Rilkes Korrespondenz mit Frauen und deren Niederschlag in seinen Gedichten“ gehalten. Eine Tonaufzeichnung der Veranstaltung finden Sie in der Philosophischen Audiothek.