Neuerscheinung mit Buchpräsentation

website_buchcover_rilke»Große Gedichte sind wie Subjekte, ebenso entschieden wie selbständig, und sie erheben den Anspruch, gemäß ihrer Eigenart gelesen zu werden.«

Christoph König, »O komm und geh«. Skeptische Lektüren der ›Sonette an Orpheus‹ von Rilke, Göttingen: Wallstein 2014.

Das Buch ist Anfang Juli erschienen und wurde am 26. Juni im Deutschen Literaturarchiv Marbach vorgestellt. Weitere Vorstellungstermine sind in Planung.

Weitere Informationen zum Buch finden Sie auf der Webseite des Wallstein-Verlags.